Pop 80er

Denkt man an die Pop 80er Hits, so fallen einem erst mal die Namen zweier Ikonen des Pop ein: Madonna und Michael Jackson.

Zahlreiche Songs mit eingängigen Melodien von Madonna erreichten in den 80ern international Top Platzierungen. Zu den Erfolgstiteln zählen u.a. Who's That Girl (1987) und Like A Prayer (1989).

Pop 80er

Billie Jean aus dem Jahre 1983 war für Michael Jackson der erste Nr. 1 Hit der 80er in den USA, nachdem er mit Don’t Stop ’til You Get Enough und Rock with You im Jahre 1979 seine letzten riesigen Charterfolge hatte. Der „King of Pop“ brachte nach Billie Jean von 1983 bis 1989 acht weitere Platz 1 Hits in den Billboard Hot 100 heraus.

Neben Madonna und Michael Jackson repräsentieren zahlreiche weitere Interpreten die Popmusik der 80er. Pop 80er Hits brachten u.a. Bill Medley und Jennifer Warnes, Kylie Minogue, Sandra, Irene Cara oder Michael Sembello heraus.

Kylie Minogue schaffte 1987 mit einer Coverversion des Songs The Loco-Motion (1962) von Little Eva ihren großen internationalen Durchbruch.

Mit (I’ve Had) The Time of My Life (1988), dem Soundtrack des Films Dirty Dancing, landete das Duo Bill Medley und Jennifer Warnes einen internationalen Pop 80er Hit.

In der Tabelle finden Sie ausgewählte Pop 80er Hits.

 

Pop 80er Hits
Interpret Titel Jahr
ABBA Super Trouper 1980
Bill Medley & Jennifer Warnes (I've Had) The Time Of My Life 1988
Billy Ocean When The Going Gets Tough, The Tough Get Going 1986
Bucks Fizz The Land Of Make Believe 1982
David Hasselhoff Looking For Freedom 1989
F.R. David Words 1982
Irene Cara Flashdance...What A Feeling 1983
Kim Wilde You Came 1988
Kylie Minogue The Loco-Motion 1988
Madonna Who's That Girl 1987
Madonna Like A Prayer 1989
Michael Jackson Bad 1987
Michael Jackson Billie Jean 1983
Michael Sembello Maniac 1983
Murray Head One Night In Bangkok 1984
Rick Astley Never Gonna Give You Up 1987
Rose Laurens Africa (Voodoo Master) 1983
Samantha Fox Nothing's Gonna Stop Me Now 1987
Sandra (I'll Never Be) Maria Magdalena 1985
Secret Service L A Goodbye 1981
Taylor Dayne Tell It To My Heart 1988
Womack & Womack Teardrops 1988

 

Schlager 80er Jahre Hits

Im Bereich des Schlagers, der deutschsprachigen Variante der Popmusik, gab es in den 80ern zahlreiche Hits, die heute noch fetentauglich sind. Bei vielen Songs kann man wegen des richtigen Tempos und Rhythmus prima Discofox tanzen.

Einige Interpreten, die für die Schlager der 80er stehen, sind besonders zu erwähnen:

Pop 80er SilhouetteIm November 1980 verdrängte Roland Kaiser mit einer deutschsprachigen Coverversion von Santa Maria die Oliver Onions von Platz 1 der deutschen Single Charts. Da die Originalversion u.a. von den Oliver Onions geschrieben und produziert wurde, dürften sich die Oliver Onions trotzdem noch lange über den Geldsegen aufgrund der Urheberrechte gefreut haben.

Nach einer Ausbildung zum Mechaniker in den 1970er Jahren legte Andy Borg den Schraubendreher zur Seite und wechselte als Sänger ins Schlagergeschäft. Ein richtiger Schritt, wie sich 1982 herausstellte. Der Titel Adios Amor erreichte im August 1982 den Spitzenplatz der Charts und zählt somit zu den Schlager Hits 80er.

Der Song Wahnsinn von Wolfgang Petry erreichte 1983 zwar nur Platz 36 der deutschen Single Charts, aber dennoch ist er auch heute noch nach mehr als 30 Jahren der absolute Party-Kracher.

Das Lied Amsterdam des Pop-Duos Cora aus dem Jahr 1984 hat einen absoluten Kultstatus.

Diese und weitere partytaugliche Schlager der 80er finden Sie in der Zusammenstellung Schlager 80er Jahre Hits.

 

Schlager 80er Jahre Hits
Interpret Titel Jahr
Andy Borg Adios Amor 1982
Cora Amsterdam 1984
Die Flippers Die Rote Sonne Von Barbados 1986
G.G. Anderson Mama Lorraine 1981
Gitte Haenning Freu Dich Bloss Nicht Zu Früh 1980
Howard Carpendale Hello Again 1984
Ibo Ibiza 1985
Jürgen Drews Irgendwann irgendwo irgendwie (seh'n wir uns wieder) 1989
Nino De Angelo Doch Tränen Wirst Du Niemals Sehen 1987
Roger Whittaker Wenn Es Dich Noch Gibt 1983
Roland Kaiser Ich Glaub' Es Geht Schon Wieder Los 1988
Roland Kaiser Santa Maria 1980
Tommy Steiner Die Fischer von San Juan 1983
Wolfgang Petry Wahnsinn 1983

 

Auch bei der Rock-Musik hat sich in den 80ern viel getan.