Happy Birthday Location

Playlist 50. Geburtstag

Wenn Sie eine Playlist 50. Geburtstag zusammenstellen, kommt es darauf an, den Musikgeschmack der Gastgeberin bzw. des Gastgebers mit den Vorstellungen der Gäste zu guter Party Musik in einer abwechslungsreichen Auswahl zu vereinen.

Bei dem Thema Musikliste liegt der Schwerpunkt auf Tanzmusik. Für Cocktailempfang, Dinner oder Ausklang sind leise Hintergrundmusik und langsamere Titel gefragt.

 

Feuerwerk zum 50.Geburtstag

Zwei wichtige Punkte bei der Auswahl der Musik für einen 50. Geburtstag

Was die Jubilarin bzw. den Jubilar betrifft, liegen Sie bei der Auswahl der Songs für einen 50. Geburtstag in erster Näherung richtig, wenn Sie als einen Bestandteil der Liste auf tanzbare und bekannte Klassiker von vor 30 Jahren zurückgreifen. Also Songs auswählen, die populär waren, als das „Geburtstagskind“ 15-25 Jahre alt war. Hits aus den 80ern und den frühen 90ern bieten sich an.

Die Altersgruppen der Gäste gehen oft von unter 20 Jahren bis hin zu weit über 60 Jahren (Generation 60plus). Wenn Sie Songs auswählen, brauchen Sie ein riesiges Musikspektrum von den 1970ern bis zu den aktuellen Hits mit vielen unterschiedlichen Genres wie Schlager, Pop, Rock, Synthpop, Neue Deutsche Welle, Eurodance, Dance, House, Hip-Hop. Dies ergibt dann den zweiten Eckpfeiler der Musikliste.

 

Beispiel für eine Playlist 50. Geburtstag

Eine unterhaltsame Zeit miteinander zu verbringen und "das Tanzbein zu schwingen" gehört zu einer Geburtstagsfeier dazu. Mit den Songs der Playlist gelingt dies garantiert.

Die Lieder der Liste sind alphabetisch sortiert und geben nicht die Reihenfolge der Wiedergabe wieder. Die englischsprachigen Stücke aus 2017 und 2018 kommen dem Musikgeschmack der jüngeren Gäste entgegen.

 

Playlist 50. Geburtstag
Interpret Titel Jahr
Alphaville Forever Young 1984
Anna-Maria Zimmermann Scheiß Egal 2018
Beatrice Egli Herz An 2018
C.C. Catch I Can Lose My Heart Tonight 1988
Chris Roberts Du Kannst Nicht Immer Siebzehn
Sein
1974
David Guetta Ft. Kid Cudi Memories 2010
DJ BoBo Somebody Dance With Me 1992
Drake God's Plan 2018
Ed Sheeran Shape Of You 2017
Electric Light Orchestra Hold On Tight 1981
Fiction Factory Feels Like Heaven 1983
Glasperlenspiel Geiles Leben 2015
Haddaway What Is Love 1993
Helene Fischer Flieger 2017
Jürgen Drews Und Ich Schenke Dir Einen Regenbogen 2017
Kay One feat. Pietro Lombardi Señorita 2017
Klubbb3 Jetzt Erst Recht! 2016
Luis Fonsi & Demi Lovato Échame La Culpa 2018
Marius Müller-Westernhagen Sexy 1989
Marshmello & Anne-Marie Friends 2018
Matthias Reim Himmel Voller Geigen 2018
Michelle Wir Feiern Das Leben 2016
Modern Talking Brother Louie 2014 2014
Nena Irgendwie Irgendwo Irgendwann 1982
Phil Collins In The Air Tonight 1981
P!nk What About Us 2017
Queen Living On My Own 1993
Roberto Blanco Ein Bißchen Spaß Muß Sein 1972
Roland Kaiser und Maite Kelly Warum Hast Du Nicht Nein Gesagt 2014
Smokie Mexican Girl 1978
Spider Murphy Gang Skandal Im Sperrbezirk 1981
Tina Turner The Best 1991
Wolfgang Petry Wahnsinn 1983

 

 

So bringen Sie noch mehr Abwechslung in die Playlist

Happy Birthday

Noch mehr Abwechslung und Vielfalt erreichen Sie, wenn Sie bei der Zusammenstellung weitere Aspekte berücksichtigen:

  • Anlass der Feier (Geburtstags-Songs wie z.B. „Happy Birthday“ von Stevie Wonder einplanen).
  • Songs wie „Alles Gute zum Geburtstag“ von Fred Sonnenschein und seinen Freunden bringen eine Prise Humor.
  • Titel, die sich in gewisser Weise auf einen Geburtstag beziehen. Dies sind Songs, in denen beispielsweise die Wörter "alive", "Life", "geboren" vorkommen (z.B. Patrick Hernandez – Born to be alive oder Unheilig – Geboren, um zu leben).

Was ist das Besondere an dem Song "Happy Birthday" von Stevie Wonder?

Stevie Wonder schrieb das Lied 1981, um sich in einer Kampagne dafür einzusetzen, dass der Geburtstag von Martin Luther King Jr. ein Nationalfeiertag in den USA wird. 1986 war es dann soweit. Seit 1986 wird in den USA an jedem dritten Montag im Januar der "Martin Luther King Jr. Day" gefeiert.

2012 kam das Lied ein weiteres Mal zu prominenten Ehren. Anlässlich des 60. Jahrestages der Thronbesteigung von Queen Elisabeth II fand am 04.06.2012 in London das "Diamond Jubilee Concert" statt. Stevie Wonder nahm neben zahlreichen Pop- und Rock-Künstlern teil. Er präsentierte "Happy Birthday".

 

Mit Gastgeber/in über Musikwünsche sprechen

Playlist 50. Geburtstag, Tanzen auf Fete

Der persönliche Musikgeschmack eines Menschen ist nicht vorhersehbar. Bei den Überlegungen zur Musikliste können Sie daneben liegen, wenn z.B. zur Lieblingsmusik der Gastgeberin Latin Pop, R&B oder weniger bekannte Songs abseits des Mainstream zählen oder der Gastgeber auf Hard Rock steht. Ich empfehle, die Jubilarin bzw. den Jubilar im Vorfeld nach ihren Musikwünschen zu fragen und die Lieblingstitel in die Playlist aufzunehmen.

Wenn Sie durch ein breit gefächertes und gut geordnetes Musik-Repertoire darauf vorbereitet, spontane Musikwünsche der Gäste auf der Geburtstagsparty zügig zu erfüllen, ist eine gute Partystimmung sicher.